Wirtschaft

Kategorie: Wirtschaft:


Die Autohersteller geben sich auf der diesjährigen IAA als industrieller Ableger von Greenpeace. Was bringt eine solche Messe überhaupt noch? Eine Analyse von Friedhelm Greis (IAA 2021, Messe)

Der Deutschen Glasfaser ist es nicht gelungen, ihr geplantes Vorhaben in der Stadt umzusetzen. Die Telekom bleibt bei ihren Zusagen. (Deutsche Glasfaser, Telekom)

Volkswagen und Mercedes-Benz lassen keinen Zweifel an ihrer Zukunft in der Elektromobilität. Bei BMW ist das Bild nach der IAA undeutlich. Ein Bericht von Dirk Kunde (BMW, GreenIT)

Der Fall um die Apple-Managerin Ashley Gjøvik ist kompliziert: Es geht um Arbeitsplatzsicherheit, Mobbing und Mitarbeiterüberwachung. (Apple, Wirtschaft)

Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite. Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner (IAA 2021, Internet)

Epic und andere Kunden dürfen legal weiterführende Links in ihre iOS-Apps einbauen. Andererseits ist Apple laut dem Gericht kein Monopolist. (Epic Games, Apple)

Ashley M. Gjøvik veröffentlichte E-Mails und Chatverläufe, die auf Missstände bei Apple hinweisen sollten. Der Konzern hat sie entlassen. (Apple, Datenschutz)

Durch die verpflichtende Zwei-Faktor-Authentifizierung für Kreditkarten sei der Schutz vor betrügerischen Zahlungen besser als bisher. (Kreditkarte, Onlineshop)

Damit geht der Rechtsstreit zwischen Epic Games und Apple weiter - und es wird dauern, bis es eine Entscheidung gibt. (Epic Games, Apple)

Nach den IT-Ausbildungsberufen sollen nun die Weiterbildungen reformiert werden. Das ist auch dringend nötig, weil bislang nur wenige ITler sie machen. Von Peter Ilg (Arbeit, Gesellschaft für Informatik)

Fünf weitere Disney-Filme erhalten eine exklusive Kinoverwertung von mindestens 45 Tagen. Die Marvel-Verfilmung Eternals könnte noch 2021 bei Disney+ starten. (Disney, Streaming)

Vor allem Anbieter von Apps können sich freuen, künftig weniger stark von Apple drangsaliert zu werden. Eine Analyse von Ingo Pakalski (Apple App Store, Apple)

Alipay soll seine Kreditkartenplattformen verlieren, Nutzerdaten sollen an eine neue teilstaatliche Kreditauskunftsgesellschaft gehen. (Alipay, Wirtschaft)

Durch ein Netz von Subfirmen profitiert Amazon offenbar von Lohndumping in Deutschland. Team-Wallraff-Reporter decken menschenunwürdige Arbeitsbedingungen auf. (Amazon, RTL)

Intuit will kleinen Unternehmen eine Software-Plattform für alle Bedürfnisse zusammenstellen. Der Hersteller von Finanzsoftware ist über 150 Milliarden US-Dollar wert. (Finanzsoftware, Software AG)

Walmart soll künftig Litecoin akzeptieren - entsprechend stieg der Kurs der Kryptowährung dramatisch. Das Problem: Walmart hat das nie behauptet. (Kryptowährung, Wirtschaft)

Commercetools hat als neuen Geldgeber Accel gewonnen, der bereits Dropbox, Spotify und Slack finanziert. Man will so gut sein wie Amazon. (Audi, Dropbox)

Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT? Ein Interview von Maja Hoock (CTO-Interviews, Star Wars)

Ähnlich wie bei Tesla wird die Frage der Ansiedlung von Google in Brandenburg nun kontrovers diskutiert. (Google, Technologie)

Die Dogecoin Foundation hatte offenbar vergessen, sich die Markenrechte an der Kryptowährung zu sichern. Jetzt erheben andere Anspruch. (Kryptowährung, Börse)

Ein Pilotprojekt in Berlin soll den Verpackungsmüll bei Essenlieferungen durch Lieferando eindämmen. Doch es wirkt kompliziert. (Lieferando, Startup)

Dänemark und Coasta Rica starten eine Initiative namens Beyond Oil and Gas Alliance (BOGA). Deutschland ist bisher nicht dabei. Von Hanno Böck (Klima, Klimakrise)

Der deutsche Konzern Infineon wird viel Geld in die Forschung von 300-mm-Thin-Wafern stecken. Das Werk in Villach ist das größte im Land. (Infineon, ChipKnappheit)

Insider berichten, dass sich Oppo bei der Expansion unter anderem nach Europa übernommen haben soll. (Oppo, Smartphone)

Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant. (Huawei, Smartphone)

Der Autokonzern Daimler will sich künftig sehr intensiv um die Herstellung und Lieferung von Chips kümmern - angefangen bei den Wafer-Produzenten. Ein Bericht von Friedhelm Greis (Mercedes Benz, Elektroauto)

Apple sieht sich Vorwürfen seiner Mitarbeiter ausgesetzt, dass das Unternehmen wegen seiner Geheimhaltungspolitik eine schlechte Atmosphäre erzeuge. (Apple, Tim Cook)

Der Betreiber und Ersteller der Code-Hosting-Plattform Gitlab zeigt in seinem Börsenprospekt ein massives Wachstum. (Gitlab, Börse)

Wegen manipulierter Produktbewertungen hat Amazon Produkte von 600 chinesischen Marken entfernt. (Amazon, Onlineshop)

Kündigungen per Bot, GPS-Tracking und mehr: Onlineplattformen machen nicht nur in den USA mit Hire-and-Fire-Praktiken Schlagzeilen. Auch das deutsche Arbeitsrecht schützt nicht überall. Von Harald Büring (Lieferdienst, Onlineshop)

Aldi auf den Spuren von Amazon Go: In London testet der Discounter einen Supermarkt, in dem Kunden die Waren einfach in die Tasche stecken können. (Wirtschaft, Amazon)

Die traditionelle Finanzwirtschaft bekommt zunehmend digitale Konkurrenz, demnächst auch von staatlicher Seite. Von Dirk Koller (Kryptowährung, Internet)

Huawei hatte Honor verkauft, damit die Marke den Beschränkungen der US-Regierung entgeht. Ein Embargo steht aber offenbar dennoch im Raum. (Honor, Smartphone)

Die Deutsche Umwelthilfe geht juristisch gegen BMW und Mercedes vor, weil sie kein Datum für einen Verbrennerausstieg bis 2030 festgelegen wollen. (Auto, Rechtsstreitigkeiten)

Amazon stellt im Weihnachtsgeschäft wieder viele Befristete ein und zahlt angeblich 12 Euro brutto. (Amazon, Onlineshop)

Wie angekündigt, beginnt Ebay Kleinanzeigen mit der Abfrage von Rufnummern. Zu Beginn ist es optional, schon bald wird es Pflicht. (eBay, SMS)

Disney bringt Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings nicht bereits 45 Tage nach dem Kinostart zu Disney+, sondern erst einen Monat später. (Disney+, Disney)

Die Übernahme von Five9 für fast 15 Milliarden US-Dollar durch Zoom wird wegen vermeintlichen nationalen Sicherheitsinteressen in den USA überprüft. (Zoom, Verschlüsselung)

Mehr stationärer und persönlicher Handel - Paypal ergänzt die Smartphone-App um praktische Funktionen. (Paypal, Internet)

Erst wenn ein rechtskräftiges Urteil ergangen ist, will Apple darüber entscheiden, ob Fortnite wieder im App Store freigegeben wird. (Epic Games, Apple)

Die US-Notenbank (Fed) will zügig den Krisenmodus verlassen und signalisiert eine erste Zinserhöhung bereits für 2022. Sie beließ den Leitzins am Mittwoch zwar noch in der Spanne von null bis 0,25 ...

Welche Themen sind am Donnerstagmorgen wichtig für die Finanzmärkte? Unter anderem im Blick: Die Fed will zügig den Krisenmodus verlassen und signalisiert eine erste Zinserhöhung bereits für 2022, ...

Apple will das populäre Online-Spiel "Fortnite" erst dann wieder in seinen App Store lassen, wenn der Rechtsstreit mit der Entwicklerfirma Epic Games komplett abgeschlossen ist. Der iPhone-Konzern ...

Der Roboter Gitamini kann euch eure Einkäufe hinterhertragen. Zumindest wenn ihr auf dem Heimweg keine Treppen steigen müsst. Schon vor zwei Jahren hat Piaggio Fast Forward, ein Tochterunternehmen ...

Der taiwanesische Auftragsproduzent hat mit dem thailändischen Ölkonzern PTT den Bau einer Auto-Fabrik in Thailand vereinbart. Fachleute halten den Schritt für schlau. Nachdem Foxconn vorherigen He...

Der schwer angeschlagene chinesische Immobilienkonzern Evergrande hat am Donnerstag trotz anhaltender Ängste vor Zahlungsausfällen an der Hongkonger Börse kräftig zugelegt. Die Evergrande-Aktie mac...

Anzeige / WerbungDieser Megatrend von dem Sie ab heute profitieren können, befindet sich aus Anlegersicht noch ganz am Anfang. Doch in der Konsequenz bedeutet es, das praktisch JEDES Unternehmen in...

Die Erholung im DAX konnte zur Wochenmitte fortgesetzt werden. Weitere Impulse der Fed beruhigen den Markt am Abend, sodass wir heute ebenfalls eine stabile Eröffnung sehen könnten. Sprachen wir se...

Der amerikanische Technologiekonzern Qualcomm Inc. (ISIN: US7475251036, NASDAQ: QCOM) schüttet am heutigen Donnerstag eine Quartalsdividende von 68 US-Cents je Aktie an seine Aktionäre aus (Record ...

Der amerikanische Wassertechnologiekonzern Xylem Inc. (ISIN: US98419M1009, NYSE: XYL) zahlt den Investoren an diesem Donnerstag eine Quartalsdividende von 0,28 US-Dollar aus. Record date war der 26...

Das teilte die FDA am Mittwochabend (Ortszeit) mit. Sie folgte damit der Empfehlung eines Expertengremiums aus der vergangenen Woche. In den USA ist damit eine weitere Einzeldosis des Impfstoffs fü...

Am Morgen kostet die Gemeinschaftswährung Euro 1,1710 Dollar und etwa damit etwas mehr als im asiatischen Handel.Gegenüber dem Franken kann der Dollar den Gewinn vom Vortag auf 0,9258 Franken von 0...

FRANKFURT (dpa-AFX) - ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ------------------------------------------------------------------------------- DEUTSCH...

(Neu: TV-Runde am Donnerstagabend) BERLIN (dpa-AFX) - Für die meisten Wähler sind die Würfel schon gefallen: Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben sich knapp drei Viertel der Wahlberechtigten i...

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Donnerstag im frühen Handel etwas von seinen Kursverlusten vom Vorabend erholt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1710 Dollar und damit etwas ...

Cham (ots) - Der Family Business Award wurde heute bereits zum zehnten Mal verliehen. Der Preis zeichnet ein besonders nachhaltig handelndes Schweizer Familienunternehmen aus. Im Beisein von über 2...

Zürich (ots) - Die Corona-Pandemie bleibt eine Belastung für die Schweizer Gewerbetreibenden. 36 Prozent von ihnen sagen, ihrer Firma gehe es heute schlechter als vor der Pandemie und jeder fünfte ...

DGAP-News: Marinomed Biotech AG / Schlagwort(e): Personalie Marinomed Biotech AG verstärkt Investor Relations mit Stephanie Kniep 23.09.2021 / 07:45 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent ...

An der Wall Street ist die Aktie von Dynavax mit einem Plus von über 26 Prozent am Mittwoch aus dem Handel gegangen. Der Corona-Impfstoff-Partner von Valneva profitierte dabei von Studiendaten eine...

Nach der starken Trendwende seit Montagnachmittag dürfte der DAX sein Wochenplus weiter ausbauen. Die US-Notenbank erfüllte am Abend mit ihren geldpolitischen Signalen die Erwartungen der Anleger v...